musicas.mus.br

Letras de músicas - letra de música - letra da música - letras e cifras - letras traduzidas - letra traduzida - lyrics - paroles - lyric - canciones - TRäNEN DER EINSAMKEIT - D.A.M.N. - música e letra

Utilize o abecedário abaixo para abrir as páginas de letras dos artistas

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Tränen der Einsamkeit letra


Schmerz, dem untersagt ist zu heilen
ausgelaugt, wandle ich rastlos.
Gedanken verharren in der Leere der Gegenwart,
trist blickt die Seele hinab ins düstere Tal.
Im Angesicht des Versagens
falle ich, knie ich, krieche ich.

Voller Demut, um zu dienen dem Leid,
beuge ich mein fahles Haupt.
Voller Demut, um zu dienen dem Leid,
strecke ich beide Hände aus.
Das Tageslicht durchflutet mich,
eine Hülle aus ausgedörrtem Fleisch.

Ich fliehe vor dem gleißenden Schein,
rette mich in die Dunkelheit.
Ich schleppe mich in die kalte Grotte,
beziehe die feuchte Ecke.
Unter Tränen verbrenne ich in Einsamkeit,
erliege der stillen Qual.
Tief gefallen, ausgemerzt
abgestorben, ausgehöhlt.
Vergessen was war,
verdrängen was ist.
Stillstand vor dem
Abgrund.

Und ich fühle wieder den
Schmerz, dem untersagt ist zu leiden,
ausgelaugt, versacke ich haltlos.
Ist dies die Erlösung?
Kann das denn ein Ende sein?
Verschlossen in mir,
blockier ich selbst mich nur
und erkenne nicht,
das, was ich bin.

Tief gefallen, ausgemerzt,
abgestorben, ausgehöhlt.

Am Ende des Weges ist das Licht erloschen,
der Glanz der Augen zerfällt.
Am Ende ist mein Licht erloschen,
mein kranker Körper erschlafft.
Ich werde bedeckt mit
dem Staub verpasster Chancen.

Verschlossen in mir.
Der Glanz erlischt.
Blockier ich selbst mich nur.
Bedeckt mit Staub.
Tief gefallen
Qualenflut
Ausgemerzt
Keine Ruh
Abgestorben
Tränen der Einsamkeit
Ausgehöhlt.

D.A.M.N. - Letras

©2003 - 2017 - musicas.mus.br